DIGITALES KUNDENERLEBNIS

Sieger

Rödl & Partner

Rechts- und Steuerberatung, Steuerdeklaration, Business Process Outsourcing, Unternehmens- und IT-Beratung sowie Wirtschaftsprüfung – Kunden profitieren direkt von der Digitalisierung

  • Gegründet 1977
  • Hauptsitz in Nürnberg, insgesamt 106 Standorte in 49 Ländern
  • 4.600 Mitarbeiter
  • 386,2 Millionen Euro Umsatz (Geschäftsjahr 2016)
  • Die Rödl Private Cloud vernetzt alle Standorte in allen Ländern

Bewerbung mit dem Projekt: Mandantenplattform

  • Sichere Mandantenplattform, mobiler Zugriff möglich
  • Über wichtige Branchenthemen informiert Rödl auf der eigenen Webseite und über WhatsApp-Kanal

Vorteile durch Digitalisierung:

  • Juryurteil: Mandaten-Plattform rückt Bedürfnisse der Kunden in den Fokus; Rödl stärkt Position im Wettbewerb
  • Neue Geschäftsfelder dank Digitalisierung: z.B. länderübergreifende Wirtschaftsprüfer-Plattform und digitales Regelwerks-Informationswerk für Facility-Management
Rödl Logo
DPD GmbH

Deutscher Paketdienst (DPD) ist die Nummer zwei auf dem deutschen Paketmarkt

  • 1976 gegründet, Hauptsitz in Aschaffenburg
  • Mitarbeiter: 8.000
  • Das Unternehmen transportiert national und international Standard- und Expresspakete an gewerbliche und private Empfänger – in Deutschland befördern die DPD-Mitarbeiter jährlich 350 Millionen Pakete

Bewerbung mit dem Projekt: Paketverfolgung

  • Endkunden-App verfolgt und steuert Lieferung
  • Läuft auf Smartphones, Tablets und der Apple-Watch

Vorteile durch Digitalisierung:

  • Juryurteil: App macht das Leben leichter und ist selbsterklärend
  • App rückt den Kunden und dessen Bedürfnisse in den Mittelpunkt
  • Digitalisierung verbessert Einkaufserlebnis: Zustellung schließt nahtlos an den Kauf im Onlineshop an
DPD Logo
Mader GmbH & Co KG

Das Unternehmen hat sich auf Druckluft und Pneumatik spezialisiert

  • 1935 gegründet
  • Hauptsitz: Leinfelden-Echterdingen
  • Umsatz: 14,8 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2016)
  • 85 Mitarbeiter
  • Portfolio: Mader bietet eine Vielzahl an Dienstleistungen. Das reicht von der Planung, Wartung und Reparatur von Druckluftsystemen bis hin zur Beratung, wie sich deren Energieeffizienz erhöhen lässt

Bewerbung mit dem Projekt: Leckage-App

  • Mader Leckage-App dokumentiert Lecks an Kupplungen, Ventilen und Klappen, an denen Druckluft entweicht
  • Alle Messwerte und Reparaturkomponenten werden digital erfasst

Vorteile durch Digitalisierung:

  • Juryurteil: tolles Beispiel, dass die Digitalisierung alle Branchen erfasst – und jeder daraus einen Vorteil zieht
  • Mit der App liefert Mader einen echten Kundennutzen und beschleunigt den Leckage-Prozess
Mader Logo